AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand 1.7.2009

1. Allgemeines

Angebote sind freibleibend, ausgenommen davon sind Online-Auktionen, deren Ergebnisse für beide Seiten bindend sind.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Teile Oberschleißheim.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in den übrigen Teilen verbindlich.

Mit Auftragserteilung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Käufer ausdrücklich und vorbehaltlos anerkannt.

2. Zahlung

Alle Artikel werden grundsätzlich erst nach Eingang der Zahlung versandt. An Stammkunden versende ich auch auf Rechnung.

Akzeptierte Zahlungsarten:

Überweisung aus Deutschland und dem Euro-Raum per IBAN/BIC. Überweisungen von außerhalb des Euro-Raumes werden nur akzeptiert, wenn der Käufer eventuell anfallende Bankgebühren trägt.
Scheck innerhalb Deutschland. Schecks aus dem Ausland werden nur akzeptiert, wenn der Käufer eventuell anfallende Bankgebühren trägt.
Paypal für Beträge über EUR 10
Barzahung per Post oder bei persönlicher Übergabe. Akzeptierte Währungen: Euro und US-Dollar (keine Dollarmünzen)
Andere Zahlungsarten nur nach vorheriger Vereinbarung


Sollte nach angemessener Zeit noch keine Zahlung eingegangen und eine Zahlungserinnerung erfolglos sein, behalte ich mir vor, negative Bewertungen abzugeben und bei eBay “Unzuverlässige-Bieter-Verwarnungen” zu beantragen.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unveräußerliches Eigentum von mir oder eines eventuellen externen Einlieferers.

Die Kaufpreise enthalten die am Verkauftag geltende gesetzliche Mehrwertsteuer.

3. Versand

Für auf dem Postweg verlorengegangene Sendungen kann keine Haftung übernommen werden.

Ein Versand per Nachnahme ist ausgeschlossen.

Auf Wunsch erfolgt der Versand gegen Erstattung der Kosten per Einschreiben, versichertem Paket oder Wert- bzw. Expreßbrief. Im Verlustfall wird die volle Erstattung des Beförderungsunternehmens an den Käufer weitergegeben.

4. Rechnungen

Grundsätzlich erfolgt der Versand ohne gesonderte Rechnung. Auf Wunsch wird aber für die gekauften Artikel Rechnungen mit ausgewiesener Mehrwertsteuer ausgestellt.

5. Rückgaberecht

Für alle anhand des Scans identifizierbaren Artikel (also keine Sammlungen, Resteposten und andere Großlose) wird ein bedingungsloses Rückgaberecht innerhalb von 2 Monaten nach Versand gewährt. Nach Rücksendung der Ware wird der volle Kaufbetrag erstattet, einschleißlich der Versandkosten für die Rücksendung.  Unfrei aufgegebene Rücksendungen können nicht angenommen werden.

Falls ein Los vom Käufer zur Bestimmung der Echtheit zu einem Verbandsprüfer geschickt werden soll, und sich durch die Bearbeitungszeit eine eventuelle Rücksendung verzögern könnte, ist dies vorher mitzuteilen, um eine Verlängerung der Rückgabefrist zu vereinbaren.

Falls ein Artikel einen nicht im Auktionsangebot beschriebenen Mangel aufweist, kann auf Vereinbarung eine Teilerstattung erfolgen, falls der Käufer den Artikel behalten will, aber wegen des Mangels Preisminderung geltend macht.

Kosten für eventuelle Nachprüfungen von Briefmarken oder Belegen werden nicht übernommen.

6. Bewertung

Bei reibungslosem Ablauf der Transaktion vergebe ich postitive Bewertungen grundsätzlich unmittelbar vor dem Versand der Artikel.

7. Einlieferung von Artikeln zum Verkauf im Internet

Handelsplattform für eingelieferte Artikel ist eBay.

Alle zu verkaufenden Artikel müssen mir vor dem Verkauf persönlich oder auf dem Postweg übergeben werden. Für unverlangt eingesendete Artikel kann keine Haftung übernommen werden. Unfrei eingesendete Artikel können nicht angenommen werden.

Unter Abstimmung mit dem Einlieferer erstelle ich Bilder oder Scans und fertige objektive Beschreibungen der Artikel an.

Die Modalitäten der Einstellung (Kaufpreis, Extras o.ä.) werden in Absprache mit dem Einlieferer festgelegt.

Ich behalte mir vor, Artikel nicht zu übernehmen, die nicht den eBay-Richtlinien entsprechen oder einen unangemessenen Arbeitsaufwand im Verhältnis zum möglichen Erlös erwarten lassen.

Nach Vereinbarung kann eine Einlieferung auch zu einem Festpreis übernommen werden. Die Einlieferung geht in diesem Falle mit der vollständigen Zahlung des vereinbarten Preises in mein Eigentum über.

8. Verkaufsabwicklung eingelieferter Artikel

Die Abwicklung der Verkäufe der einzelnen Artikel erfolgt gemäß der Punkte 1 bis 6 dieser AGB.

Unverkauft gebliebene Artikel werden nach Rücksprache entweder nochmals eingestellt oder an den Einlieferer zurückgegeben.

Eingelieferte Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unveräußerliches Eigentum des Einlieferers.

9. Abrechnung eingelieferter Artikel

Für die Abwicklung der Verkäufe von der Vorbereitung bis zum Versand und eventueller Anmahnung des Zahlungsbetrages bei den Käufern berechne ich eine im Einzelfall zu vereinbare prozentuale Provision, deren Höhe sich nach dem zu erwartenden Arbeitsaufwand für die Aufbereiteung der zu verkaufenden Artikel richtet.

Alle anfallenden eBay-Gebühren trägt der Einlieferer.

Die Auszahlung des Verkaufserlöses abzüglich Provison und eBay-Gebühren erfolgt nach Vereinbarung entweder im Ganzen nach Abwicklung der gesamten Einlieferung oder bei größeren Einlieferungen in Abschlagszahlungen.

Die Auszahlung erfolgt vorbehaltlich des Zahlungseingangs für die verkauften Artikel.

Für Artikel, die gemäß Punkt 5 der AGB vom Käufer zurückgegeben wurden, erfolgt eine Korrektur der Abrechnung um den erstatteten Kaufpreis.  Die Artikel werden nach Rücksprache entweder nochmals eingestellt oder an den Einlieferer zurückgegeben.

Leave a Comment